Über den Wolken

So, nach insgesamt 126.305km und 204 Stunden in der Luft, ist es jetzt offiziell: Lufthansa hat heute Post geschickt. Und was war drin? Die neue Miles&More-Karte in Gold, die Senator-Karte. Wenn man viel in der Luft ist, verheißt das die eine oder andere Annehmlichkeit: Weltweiten Zutritt in die StarAlliance-Lounges, Zutritt zu den Senator-Lounges von Lufthansa,

Mit dem Jumbo nach Berlin

Lufthansa setzt im November auf dem rund einstündigen „Hüpfer“ zwischen Frankfurt und Berlin eine Boeing 747-400 statt der üblichen Flugzeuge der Airbus A320-Familie ein. Anlass dafür ist laut Lufthansa eine außerordentlich hohe Nachfrage nach Buchungen für Flüge zwischen Frankfurt und Berlin – sowie operationelle Gründe.   Die Boeing 747-400 wird dabei vereinzelt zu den verkehrsreichsten Stunden

Transsibirischer Liveticker

Das war der Live-Ticker, jetzt gehts ins Hotel und dann 🌜 07:16 Pünktlich in Irkutsk angekommen. * * * 06:26 Gerade haben wir Angarsk hinter uns gelassen, der D8 ist immer noch erstaunlich pünktlich (die S8 fährt ja schon mal zwischen Frankfurt Hbf und Niederrad 15 Minuten ein) und wir nähern uns dem Ziel. Nächster

Mit der Transsib nach Irkutsk

Ab morgen geht es dann circa 1100 km weiter nach Osten, von Krasnojarsk nach Irkutsk. Damit nichts schief geht, heute vor ab schon mal einen Trip zum Bahnhof und außerdem muss das Check in erledigt werden.  Voraussichtliche Fahrzeit mit der Bahn: 18 Stunden. Der Reiseplan kam schon gleich vorab ins Schleudern. Die angegebene Abfahrtszeit 9:10