Richtigen Ton getroffen

Für die Langstrecken habe ich mir letztes Jahr den H9 von Bang und Olufsen gekauft und bin mit der Geräuschunterdrückung und dem Sound des Kopfhörers sehr zufrieden. Für die Kurzstrecke allerdings hätte ich gerne etwas Kompakteres. Nachdem Apple mit den EarPods das Rennen auf dem Markt der kabellosen Ohrhörer eröffnet hat, hat Bang und Olufsen

Luhmann publiziert munter weiter

Schon wieder wird ein neues Buch von Niklas Luhmann veröffentlicht. Im Suhrkamp-Verlag ist dieser Tage der kleine Band „Die Kontrolle von Intransparenz“ erschienen, der verschiedene Aufsätze von Luhmanns angeblich „letzten“ Schaffensphase zusammenführt. Dass Luhmann weiterhin fleissig publiziert, ist insoweit verwunderlich, als das er eigentlich tot ist und sich sein Todestag am 06. November kürzlich wieder

iPhone Ladestation aus Marmor

Wer seine Apple Schmuckstücke stilvoll laden möchte, dem sei die iPhone Dock Marble Edition anempfohlen. Ladestation klingt für das aus einem Marmorblock gefertigte Utensil aus dem Hause Native Union viel zu profan. Zusammen mit einem edel gefertigten und vor Kabelbruch geschützten Ladekabel aus dem selben Hause ist die Docking Unit aus Marmor schnell und standsicher

Notizen mit Stil

Über Mr. Porter bin ich auf die Marke Smythson aufmerksam geworden, die Reiseaccessoires, klassische in Leder eingebundene Notizbücher und Kalender, Bürobedarfe und vieles mehr vertreibt. Für die kommenden Reisen habe ich mir das stylische Notizbuch „Travels and Experiences“ bestellt, das heute eingetroffen ist. Auf dass es sich bald mit vielen weiteren Reiseerlebnissen füllt. Via Smythson

Belarus: Reisebericht Minsk

  Minsk from Christian Wolf on Vimeo. „Belarus!“ korrigiert mich die Dame am Taxischalter am Flughafen in Minsk, „Weißrussland sagt man nur in Deutschland“. Sie spricht fließend deutsch und freut sich, dass sie das zeigen kann. Sie hat immerhin deutsch studiert. Seit Februar 2017 hat es die Regierung in Minsk Ausländern vereinfacht, das Land zwischen

Ruf doch mal an

Nun hat man mich tatsächlich gefragt, wie ich so die App von Lufthansa finde. Umfrage, dauert nur wenige Minuten. Ich weiß ja nicht, wer in dem Laden für die Internetsachen verantwortlich ist, aber man sollte mal über seine berufliche Zukunft nachdenken. Nehmen wir mal die Performance von heute Morgen, 8:00. Morgen geht mein Flug nach